Kindersitz Römer Baby-Safe Plus

Die Römer Baby-Safe Plus Babyschale im Test

Der Römer Safe Plus ist eine Babyschale, die mit dem Fahrzeuggurt oder mit den Sicherungssystemen Baby-Safe Belted Base und Baby-Safe Isofix Base kompakt im Auto befestigt werden kann. Der Adapter zur Befestigung ist im Kindersitz integriert. Die Sicherungssysteme müssen extra erworben werden. Die Babyschale gehört zur Gruppe 0 der Autokindersitze, welche von der Geburt bis zu einem Gewicht von 13 kg empfohlen werden. Der Sitz ist für den Flugzeugverkehr zertifiziert.

Andrea Hoffmann

Andrea Hoffmann

Produkttesterin

Andrea Hoffmann hat bereits über 250 Testberichte veröffentlicht und bezeichnet sich selbst als Shopping-Junkie. Sie testet Produkte wie Kleidung, Kindersitze, Schuhe, Schuhe und natürlich Schuhe. Andrea ist stolze Mutter zweier Kinder. Schon aus eigenem Interesse begleitet sie unsere Kindersitz-Tests. In der wenigen Freizeit fährt sie bei gutem Wetter gerne Inline Skates.

Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Merkmale

Römer BABY-SAFE plus II
Die Befestigung der Römer Baby Safe Reihe erfolgt mit dem Fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt oder einfacher und sicherer mit dem als Zubehör erhältlichen Baby-Safe Belted Base oder der Baby-Safe Isofix Base.

Die Babyschale Safe Plus wird entgegen der Fahrtrichtung eingebaut. Sie bietet mit ihrer tiefen Schale und den hohen Seitenwagen den bestmöglichsten Schutz bei einem Crash. Der Rückenbereich ist extra gepolstert. Eine integrierte verstellbare Kopfstütze sorgt für zusätzlichen Halt. Das Baby wird durch einen 5-Punkt-Gurt mit zentraler Verstellmöglichkeit gesichert. Kindersitze der Kidfix-Gruppe schließen als Nächstes an die Babyschale an.

Handhabung

Der Autokindersitz Römer Safe Plus ergibt durch Click & Go mit Britax Kinderwagen ein perfektes Travel System. Mit dem integrierten Tragegriff wird er zur Babytrage mit Sonnenverdeck und feststellbarer Schaukelfunktion für unterwegs. Der Einbau im Auto ist einfach. Auf dem Beifahrersitz wird die Babyschale mit dem Dreipunktgurt gesichert. Auf dem Autositz im Fond werden die Babyschalen mit Baby-Safe Belted Base oder Baby-Safe Isofix Base mit nur einem Klick zum montiert. Agile Geschwisterkinder können sich durch die zugewandte Sitzposition miteinander unterhalten. Als etwas störend wird das relativ hohe Gewicht empfunden. Die Babyschale wiegt 4,2 kg. Mit einem unterschiedlichen Cover erfüllen die Babyschalen die Ansprüche der Mütter. Der Bezug ist ohne das Ausfädeln der Gurte waschbar.

Kindersitz Römer Baby-Safe plus Römer Baby-Safe plus II Römer Baby-Safe plus SHR II
Bild
Gruppe, Alter / Gewicht Gruppe 0+ (≈ Geburt – 12/15 Monate, 13kg) Gruppe 0+ (≈ Geburt – 12/15 Monate, 13kg) Gruppe 0+ (≈ Geburt – 12/15 Monate, 13kg)
Maße (HxBxT), Gewicht 57 x 44 x 65 cm, 4,2 kg 57 x 44 x 65 cm, 3,9 kg 57 x 44 x 65 cm, 4,7 kg
Reboarder
Befestigung im Fahrzeug 3-Punkt-Sicherheitsgurt des Fahrzeuges oder Isofix (ISOFIX-Adapter, Zubehör) 3-Punkt-Sicherheitsgurt des Fahrzeuges oder Isofix (ISOFIX Base, Zubehör) 3-Punkt-Sicherheitsgurt des Fahrzeuges oder Isofix (ISOFIX Base, Zubehör)
Bedienungsanleitung Download Download Download
Testurteil ADAC und Stiftung Warentest: Sehr gut (1,5) 06/2008 ADAC und Stiftung Warentest: Gut (1,7) 06/2011 (ohne Basis), Sehr Gut (1,4) 06/2011 (mit Isofix) ADAC und Stiftung Warentest: Gut (1,7) 06/2011 (ohne Basis), Sehr Gut (1,4) 06/2011 (mit Isofix)

Baby Safe Plus und Baby-Safe Plus II

Der Baby Safe Plus II wiegt nur 3,9 kg. Gegenüber dem Baby Safe Plus ist er mit einem speziellen DIP-Seitenaufprallschutz ausgestattet. Mit der Sitzverstellung gewährleistet der Baby Safe Plus II eine flache Liegeposition für Neugeborene. Der Bezug des Sonnenverdecks verfügt über den Lichtschutzfaktor 50+ und kann unabhängig vom Tragebügel verwendet werden. Der Kindersitz Baby Safe SHR II bietet zudem eine einfache Bedienung mit nur einer Hand und einen weich gepolsterten Tragebügel für einfacheren Transport.

Welchen Römer Baby-Safe sollte man kaufen?
Der Baby Safe SHR II ist nur für Eltern interessant, die den passenden BRITAX Kinderwagen mit CLICK & GO® besitzen oder kaufen möchten. Der Plus II ist dank seines geringeren Gewichtes dem Plus vorzuziehen, auch wenn 300 Gramm auf dem Papier recht wenig aussehen. Viel wichtiger ist die Anschaffung der Isofix-Base, wenn das Auto mit Isofix ausgestattet ist. Denn neben der einfacheren Befestigung erhöht die Base die Sicherheit deutlich.

Unterschiede zwischen dem Römer Baby Safe Plus, dem Römer Baby Safe Plus SHR II und dem Römer Baby Safe i-Size

Alle drei Römer Kindersitze sind von der Geburt bis zu einem Alter von 13 Monaten oder einem Gewicht von 13 kg geeignet. Geringfügig länger, bis zu einem Alter von 15 Monaten, kann der Baby Safe i-Size verwendet werden. Alle drei Römer Baby Safe Plus Babyschalen sind für eine Größe von 40 cm bis 83 cm ausreichend. Der Einbau erfolgt entgegengesetzt der Fahrtrichtung. Der Römer Baby Safe Plus und der Römer Baby Safe SHR ii sind für das Travelsystem und für eine Mitnahme im Flugzeug geeignet. Der SHR ii verfügt im Test zusätzlich über einen Seitenaufprallschutz und eine flache Liegeposition. Beim Römer Baby Safe i-Size wurde der Seitenaufprallschutz verbessert. Er entspricht der gültigen i-Size Norm R 129. Eine Drehfunktion haben alle drei Modelle nicht.

Römer BABY-SAFE plus – unterschiedliche Dessins

Bild
Dessin Black Thunder Blue Sky Chilli Pepper Cool Berry

Wieviel wiegt der Römer Baby Safe Plus?

Der Baby Safe Plus bringt im Römer Baby Safe Plus Test ein Gewicht von 3,9 kg auf die Waage. Der Baby Safe SHR II wiegt 4,7 kg und der Baby Safe i-Size wiegt 4,8 kg.

I-Size Base oder Belted Base?

Die Römer Baby Safe Plus Isofix Base ist für den Baby Safe Plus und den Römer Baby Safe Plus SHR II mit Isofix Basis kompatibel. Sie wird mit den Isofixhaken befestigt. Die Römer Baby Safe Plus Belted Base passt ebenfalls für den Römer Baby Safe Plus und den Baby Safe Plus SHR II. Sie wird mit dem Spanngurt des Autos eingebaut, wenn Fahrzeuge keine Isofixhaken besitzen. Beide Adapter für die Babyschale besitzen einen Stützfuß.

Römer BABY-SAFE plus II – unterschiedliche Dessins

Bild
Dessin Black Thunder Chilli Pepper Cool Berry Cactus Green Fossil Brown Blue Sky

Kompatibel als Kinderwagen

Der Click and Go Adapter für den Römer Babysafe Plus ist ein universal Adapter für den Baby Safe Plus, den Baby Safe Plus II und den Baby Safe Plus SHR II. Damit wird die Babyschale an Britax Römer Kinderwagen und an den Kinderwagen anderer Hersteller befestigt. Mit nur einem einzigen Klick rastet die Babyschale ein.

Welcher Buggy passt für den Römer Baby Safe Plus?

Britax Römer bietet als Fahrgestell für den Römer Baby Safe Plus die Buggys Britax B-Lite, den B-Motion 4 und 3 und den B-Agile 4 und 3 und den Revolution Pro an. Mit anderen Adaptern sind Buggys anderer Kinderwagenhersteller als Fahrgestell für den Römer Baby Safe Plus kompatibel.

Römer BABY-SAFE plus SHR II – unterschiedliche Dessins

Bild
Dessin Black Thunder Chilli Pepper Cool Berry Cactus Green
Bild
Dessin Fossil Brown Blue Sky Magic Dots Smart Zebra

Römer Baby Safe Plus Bezug / Ersatzbezug


Als Bezug für den Römer Baby Safe Plus und den Römer Baby Safe SHR II ist ein Frotteebezug als Ersatzbezug und als Sommerbezug als Römer Baby Safe Zubehör erhältlich. Der Römer Baby Safe Ersatzbezug besteht aus zwei Teilen. Eines passt für den Sitzverkleinerer, das Andere für die restliche Babyschale. Der Bezug besitzt keine Druckknöpfe, sondern wird in versteckte Häkchen in den Ecken der Babyschale eingehängt. Neben dem Sommerbezug ist ein Keep Cool Bezug, er soll das Schwitzen verhindern, erhältlich.

Urteile im Test und Service

Der ADAC und Stiftung Warentest bewerteten den Kindersitz Baby Safe Plus mit dem Urteil „Sehr gut“ und der Note 1,5 im Zeitraum 06/2008. Der Kindersitz Baby Safe Plus II erhielt das Prädikat „Gut“ und die Note 1,7 im Zeitraum 06/2011. Neben die Sicherheitskriterien zählten die sehr gute Handhabung und ein großzügiges Platzangebot nach den Meinungen der Tester zu den Vorteilen der Babyschalen. Ein Einbauvideo für die Babyschalen ist online bei Britax Römer hinterlegt.

Testergebnis

1 Gedanke zu “Kindersitz Römer Baby-Safe Plus

  1. Haben einen Fiat Multipla Baujahr 2000, würden gerne einen Römer Babysafe plus II mit Base bei uns einbauen,vielleicht können Sie uns helfen weches MODEL an Base bei unserem Auto paßt, damit wir den römer Babayfe nur einklicken müssen, und nicht stundenlang mit dem Gurt rumwurschteln müssen.
    Im voraus allerherzlichsten Dank

Schreibe einen Kommentar

88 − 84 =