Kindersitz Cybex Pallas

Die Kindersitze der Cybex Pallas Gruppe lassen sich über eine lange Dauer nutzen. Sie sind verstellbar und passen für die Kindersitzgruppen 1/2 und 3. Die Nutzungsdauer liegt bei rund elf Jahren, von einem Gewicht von 9 kg bis 36 kg. Sie können die Pallas Kindersitze frühzeitig nach der Babyschale ab einem Alter von neun Monaten bis zu einem Alter von 12 Jahren verwenden.

Cybex Pallas Produktdetails

CYBEX GOLD Solution M fix

Auch bei der Pallas-Serie ist bei der Auswahl Sorgfalt geraten. Die Bezeichnung „Fix“ deutet auf die Isofix-Befestigung hin.

Statt der üblichen Hosenträgergurte kommt bei Pallas Kindersitzen ein neuartiges Sicherheitskissen zum Einsatz. Andere Hersteller bezeichnen das zum Patent angemeldete Sicherheitskissen als Fangköper. Der Gurt des Autos verläuft in einer Rille in der Mitte des Kissens. Das Sicherheitskissen hält das Kind fest im Kindersitz. Im Falle eines Aufpralls wird die Aufprallenergie großflächig wie bei einem Airbag weitergeleitet. Das Sicherheitskissen passt sich in der Tiefe dem Körper des Kindes an. Ab einer bestimmten Größe wird das Kind nur noch mit dem Dreipunktgurt des Autos gesichert. Wie alle Autositze von Cybex besitzt die Pallasgruppe einen linearen Seitenaufprallschutz LSP, eine neigungsverstellbare Kopfstütze und eine komfortabel an der Vorderseite verstellbare Rückenlehne. Die Kopfstütze verlagert den Schwerpunkt des Kopfes nach hinten, damit er im Schlaf nicht nach vorn kippt. Zudem lässt sich die Neigung verstellen, so dass sich der empfindliche Kopfbereich im Schlaf immer in der Sicherheitszone befindet. Die Liegeposition kann auch verstellt werden, wenn das Kind angeschnallt im Autokindersitz sitzt.

Unterschiede Pallas M und Pallas M-Fix

Der Autokindersitz Pallas M-Fix wird mit Isofix Connect angeboten. Der Kindersitz Pallas M wird dagegen mit dem Fahrzeuggurt befestigt. Isofix ist aber nachrüstbar. Der M-Fix Sitz wird durch wenige Handgriffe, wenn das Kind aus dem Kindersitz der Gruppe eins herausgewachsen ist, zu Solution M-Fix. Der Kindersitz Pallas M wird zum Autokindersitz Solution M.

Unterschiede Pallas Fix und Pallas 2 Fix

Der Kindersitz Pallas Fix ist mit dem LSP-System ausgestattet. Es schützt bei einem Seitencrash Kopf- und Schulterbereich. Der Pallas 2-Fix verfügt über zusätzliche Seitenprotektoren. Sie fangen die Aufprallenergie auf, bevor das LSP aktiviert wird. Der Pallas 2-Fix besitz herausnehmbare Sitzposter, wenn der Platz im Kindersitz zu eng wird. Testberichte der Stiftung Warentest zeichneten den Pallas Fix im Zeitraum 11/2001 mit „gut“ aus.

Zusätzliche Features

Eine Platte unter dem Bezug des Sitzkissens gewährt Kindern bis zu 18 Monaten in der Pallas Klasse eine erhöhte Sitzposition. Sie sollte entfernt werden, wenn das Kind mit den Schultern an den unteren Rand der Kopfstütze stößt, wenn sich diese zwei Finger breit über dem oberen Rand des Kindersitzes befindet.

Vergleich zwischen Pallas, Pallas-fix und Pallas 2-fix

Kindersitz Cybex Pallas Cybex Pallas-fix Cybex Pallas 2-fix
Bild
Gruppe, Alter / Gewicht Gruppe 1/2/3, 9-36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre Gruppe 1/2/3, 9-36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre Gruppe 1/2/3, 9-36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre
Maße (HxBxT), Gewicht 72-89 x 47 x 45,5 cm, 9,7 kg 72-89 x 47 x 45,5 cm, 11 kg 73-90 x 55,5 x 45,5 cm, 11,2 kg
Höhenverstellung 11-fach 11-fach 11-fach
Kopfstütze 3-fach neigungsverstellbar 3-fach neigungsverstellbar 3-fach neigungsverstellbar
Linearer Seitenaufprallschutz L.S.P. L.S.P. L.S.P. Plus
Reboarder Nein, Einbau in Fahrtrichtung Nein, Einbau in Fahrtrichtung Nein, Einbau in Fahrtrichtung
Befestigung im Fahrzeug 3-Punkt-Sicherheitsgurt des Fahrzeuges ISOFIX Connect ISOFIX Connect
Testurteil ADAC „gut“ 06/2010 ADAC „gut“ 11/2011 ADAC „gut“ 06/2011

Vergleich zwischen Pallas M und Pallas M-fix

Kindersitz Cybex Pallas M Cybex Pallas-fix
Bild
Gruppe, Alter / Gewicht Gruppe 1/2/3, 9-36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre Gruppe 1/2/3, 9-36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre
Maße (HxBxT), Gewicht 70 x 54 x 42,6 cm, 8,3 kg 70 x 54 x 45,4 cm, 9,3 kg
Höhenverstellung 12-fach 12-fach
Kopfstütze 3-fach neigungsverstellbar 3-fach neigungsverstellbar
Linearer Seitenaufprallschutz L.S.P. System Plus L.S.P. System Plus
Reboarder Nein, Einbau in Fahrtrichtung Nein, Einbau in Fahrtrichtung
Befestigung im Fahrzeug 3-Punkt-Sicherheitsgurt des Fahrzeuges ISOFIX Connect

Testergebnis

5 Kommentare für "Kindersitz Cybex Pallas"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

7 + 2 =